Angebote für Jugendliche

Der Konfirmandenunterricht findet für die Jugendlichen des 7. und 8. Schulbesuchsjahres im wöchentlichen Unterricht statt und beginnt jeweils nach den Sommerferien. Konfirmation ist dann im Frühjahr im übernächsten Jahr. Während der gut 1,5 Jahre fährt jeder Jahrgang einmal auf zwei Wochenendfreizeiten. Im ersten Unterrichtsjahr kommt projekthaft die Vorbereitung und Aufführung des Krippenspiels am Heiligen Abend dazu. Zur Zeit unterrichtet Diakonin Iris Holtmann beide Jahrgänge. Die Freizeiten werden dabei von Jugendgruppenleiterinnen unterstützt.

Bereits im Konfirmandenalter haben Jugendliche Zugang zum Jugendtreff "CCC" (church cave club).

Die Kirchengemeinde ist auch Trägerin des Kinder- und Jugendheimes Limmer.
Startseite | Kontakt | Impressum